Infektanfälligkeit

Haben Sie immer wieder Halsschmerzen, Schnupfen und Husten ?
Leiden Sie unter wiederholten Infekten oder erholen Sie sich nur sehr langsam von einem Infekt ?

In Ergänzung zur Schulmedizin bietet die Naturheilkunde schonende und effektive Verfahren, um akute und chronische Erkrankungen wirkungsvoll zu behandeln.

Mögliche Ursache der Infektanfälligkeit ist ein Mangel an Vitaminen und Spurenelementen, der indirekt das Immunsystem schwächt und zu einer erhöhten Infektanfälligkeit führt. Aber auch Stoffwechselkrankheiten, Organschäden, Allergien, Schadstoffbelastungen (z.B. Rauchen) und Stress können anfällig für Infekte machen.

Häufig reichen Maßnahmen wie Stressabbau, Bewegung, gesunde Ernährung und der Verzicht auf Rauchen und Alkohol nicht aus, um wieder richtig fit zu werden.

In unserer Praxis setzen wir auf unterstützende Behandlungsverfahren aus der Naturheilkunde zur Verbesserung der körpereigenen Abwehr.

Im Einzellfall kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz:

Ausleitende Verfahren

Die Entgiftung des Körpers von körpereigenen und körperfremden Schadstoffen (z. B. Amalgam, Schwermetalle, Nikotin, etc), zur Anregung der Selbstheilungskräfte.

Eigenbluttherapie

Die Eigenbluttherapie ist eine spezielle Reiztherapie, bei der durch Aktivierung der Abwehrkräfte die Selbstheilungsfähigkeit des Organismus gefördert wird.

Aufbaukuren

Aufbaukuren bei akuten und chronischen Infekten, Infektanfälligkeit mit hochwirksamen biologischen Präparaten und Vitaminen als Injektion oder Infusion.

Mikrobiologische Therapie

Gesundheit durch Behandlung des Darmes. Sie ist die Basistherapie bei einer Vielzahl von akuten und chronischen Erkrankungen im HNO-Bereich.

Orthomolekulare Medizin

Für eine intakte Immunabwehr ist die ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen unabdingbar. Spezielle Substanzen wie Vitamine, Spurenelemente, Aminosäuren etc. sind lebenswichtig zum Erhalt der Gesundheit. Mangelzustände führen zu den verschiedensten Erkrankungen und zu Erschöpfung und Schwäche.

Akupunktur

Durch spezifische Reize an definierten Punkten der Körperoberfläche (Akupunktur- und Reflexpunkte) wird die Eigenregulation des Körpers beeinflusst.

Behandlungstermine können Sie jederzeit mit uns telefonisch (07731 / 66313),
per Email oder direkt über das Kontaktformular vereinbaren.

  • Akute und chronische Infekte
  • Selbstheilungskräfte
  • Ausleitende Therapie
  • Eigenbluttherapie
  • Aufbaukuren
  • Mikrobiologische Therapie
  • Orthomolekulare Medizin
  • Akupunktur
Close Window